Ein Sommernachtstraum

Von William Shakespeare
In eigener Übersetzung

Shakespeares „Ein Sommernachtstraum“ ist eines der schönsten und populärsten Stücke der Weltliteratur. Der Herzog will Hippolyta heiraten, die er entführt hat. Lysander will mit Hermia durchbrennen, weil ihr Vater sie mit Demetrius verheiraten will, den aber Helena liebt. Und die Athener Handwerker wollen zu Ehren ihres Herzogs eine „erschröckliche Komödie“ einstudieren. Aber nachts im Wald, wo der Elfenkönig Oberon einen privaten Streit mit seiner Königin Titania hat, geht alles durcheinander….
Ein Stück voller poetischem Märchenzauber und draller Komik.

Mitwirkende

Darsteller: Monika Bernsdorf, Anja Frenzel, Michael Frenzel, Stefanie Fries, Anja Hölscher, Bert-Heiner Howald, Kai Howald, Helene Horstmann, Marina Köglin, Ute Klosa, Nicole Müller, Christina Richter, Helena Salnik, Laura Schimmler, Almut Schmengler, Günter Schulz, Imke Wellmann, Nora Wölfl, Katy Wonneberger

Spielleitung: Walter Schimmler

Regieassistenz und Probensoufflage: Margitta Bellmer

Produktionsleitung: Gabi Stein

Assistenten der Produktionsleitung: Svenja Zaepernick, Helene Horstmann

Sprachcoach: Anni Diercks

Bühne und Kostüme: Regina Fasana, Hans Schlumbaum

Technische Leitung: Jörg Aue

Technik: Susanne Feldmüller, Dagmar Radel-Wermke

Wann?

MÄRZ
DI | 19.03.2019 | 20:00 Uhr
PREMIERE | 20,00 € keine Ermäßigung
FR | 22.03.2019| 20:00 Uhr
Sonderpreis im Vorverkauf alle Plätze 10,00 € ermäßigt 9,00 €
SO | 24.03.2019 | 18:00 Uhr
APRIL
FR | 26.04.2019 | 20:00 Uhr
SA | 27.04.2019 | 20:00 Uhr
DI | 30.04.2019 | 20:00 Uhr
MAI
MI | 01.05.2019 | 11:00 Uhr
FR | 03.05.2019 | 20:00 Uhr
SO | 05.05.2019 | 18:00 Uhr
FR | 10.05.2019 | 20:00 Uhr

Wo?

KulturBahnhof Vegesack

Hermann-Fortmann-Str. 32
28759 Bremen

Ablauf

  1. Sie schicken eine Reservierung über das Kontaktformular
  2. Wir bestätigen diese per Mail & schicken Ihnen eine Zahlungsaufforderung
  3. Sie überweisen
  4. Wir schicken Ihnen den Eintrittsbeleg.

Leider können wir uns als Amateurverein teure Bezahlsysteme wie Paypal oder VISA nicht leisten.

Eintrittspreise

19.03.2019 PREMIERE | 20,00 € keine Ermäßigung
22.03.2019 Sonderpreis im Vorverkauf alle Plätze 10,00 € ermäßigt 9,00 €

Alle Vorstellungen im Vorverkauf € 12,00 bzw. mit Ermäßigung** € 9,00

Abendkasse € 15,00 bzw. mit Ermäßigung** € 12,00

Karten, die nur zurückgelegt wurden, kosten den Abendkassenpreis und müssen 30 Minuten vor Spielbeginn abgeholt werden.

Der Anrufbeantworter des Kartenvorverkaufs ist zu erreichen unter 0421-664340, falls Sie noch Fragen haben oder mit der E-mail-Bestellung Schwierigkeiten haben.

Vorverkauf auch über Buchhandlung Otto & Sohn, Breite Str. 21 – 22, 28757 Bremen, Tel. 0421-666002

** für Schüler, Auszubildende, Studenten, Alg-II-Empfänger, Schwerbehinderte (bitte mit Ausweis)

JETZT KARTEN RESERVIEREN

* = Pflichtfelder

Ihre Kontaktaufnahme über dieses Formular behandeln wir selbstverständlich vertraulich. Ihre Anfrage wird SSL/TLS verschlüsselt. Das Kontaktformular dient nur der ersten Kontaktaufnahme. Wenn Sie uns mit diesem Kontaktformular – ebenso per E-Mail – kontaktieren, werden alle Ihre Angaben aus der Nachricht zwecks Bearbeitung der Anfrage bei uns gespeichert. Nur die E-Mail-Adresse zählt zu den Pflichtangaben. Alle weiteren personenbezogenen Daten erleichtern allerdings naturgemäß die Kommunikation. Eine Weitergabe Ihrer Daten ohne Ihre Einwilligung erfolgt jedenfalls nicht. Bitte beachten Sie auch unsere ausführliche Datenschutzbelehrung, vor allem zu Ihren Rechten auf Auskunft, Sperrung und Löschung.