Die Luken der Haifischbar müssen leider dicht bleiben!

Liebes Publikum,

unglücklicherweise mussten wir unsere Vorstellungen der „Haifischbar“ für das Wochenende 14., 15. und 16. Oktober bekanntlich krankheitsbedingt absagen. Vielen Dank für die zahlreichen Genesungswünsche!
Nun hoffen wir bald wieder in die Planung für zeitnahe Ersatztermine gehen zu können. Leider werden die dann allerdings erst für das Jahr 2023 planbar sein. Sie werden auf dieser Seite, über die Presse, unseren Newsletter und die Sozialen Medien unverzüglich informiert, wenn die neuen Termine feststehen.

Bleiben sie alle gesund und bitte weiter dem Statt-Theater Vegesack gewogen!

Für den Fall, dass Sie Karten für die „Haifischbar“ schon gekauft hatten, gibt es für Sie nun folgende Möglichkeiten:

  1. Gekaufte Karten behalten natürlich ihre Gültigkeit und können für eine beliebige Veranstaltung des STV – also z.B. auch den „Gott des Gemetzels“ – eingetauscht werden. Allerdings bitten wir darum, dass die Inhaber der Karten uns jetzt zeitnah eine Mail schicken, an welchem Tag sie kommen wollen, damit es bei Veranstaltungen nicht zu Überbuchungen kommt.
  2. Wer seine bei „Otto&Sohn“ gekauften Karten gegen Bares zurückgeben möchte, kann sich bis zum 22.10.22 an die Buchhandlung wenden und bekommt dort direkt das Geld ausgezahlt
  3. Wer online bestellt hat, kann sich melden unter kartenvorverkauf@statt-theater-vegesack.de und um Rückzahlung bitten.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und freuen uns, wenn Sie sich bald wieder entscheiden eine unserer Veranstaltungen anzusehen.

Wo?

Vegesacker Geschichtenhaus
GalerieCafé im Alten Speicher
Zum Alten Speicher 5a
28757 Bremen
Eingang über die Außenterrasse!

ABLAUF

  1. Sie schicken eine Reservierung über das Kontaktformular
  2. Wir bestätigen diese per Mail & schicken Ihnen eine Zahlungsaufforderung
  3. Sie überweisen
  4. Wir schicken Ihnen den Eintrittsbeleg.

Leider können wir uns als Amateurverein teure Bezahlsysteme wie Paypal oder VISA nicht leisten.

Preise im Vorverkauf: 12,00 € / ermäßigt 9,00 €
an der Abendkasse:    15,00 € / ermäßigt 12,00 €

Der Anrufbeantworter des Kartenvorverkaufs ist zu erreichen unter 0421 66 43 40, falls Sie noch Fragen haben oder mit der E-mail-Bestellung Schwierigkeiten haben.

Eintrittskarten für die Vorstellungen gibt es voraussichtlich ab Mittwoch den 28.09. auch bei der

Buchhandlung Otto & Sohn, Breite Str. 21 – 22,
28757 Bremen, Tel. 0421 66 11 610

und an der Tageskasse.

Gruppen mit schwerbehinderten Kindern möchten dies bitte bei der Bestellung angeben.

Zuschauer, die auf den Fahrstuhl angewiesen sind, möchten sich bitte möglichst einen Tag vorher melden unter der Nummer 0421-9887818

JETZT KARTEN RESERVIEREN

* = Pflichtfelder

WICHTIG:

SOLLTEN SIE FÜR EINE PERSON MITBESTELLEN, SO GEBEN SIE DIESE INFORMATIONEN IM FELD BEMERKUNGEN AN.

OHNE AUSFÜHRLICHE ANGABEN KÖNNEN WIR DIE BESTELLUNG LEIDER NICHT BEARBEITEN!

Ihre Kontaktaufnahme über dieses Formular behandeln wir selbstverständlich vertraulich. Ihre Anfrage wird SSL/TLS verschlüsselt. Das Kontaktformular dient nur der ersten Kontaktaufnahme. Wenn Sie uns mit diesem Kontaktformular – ebenso per E-Mail – kontaktieren, werden alle Ihre Angaben aus der Nachricht zwecks Bearbeitung der Anfrage bei uns gespeichert. Nur die E-Mail-Adresse zählt zu den Pflichtangaben. Alle weiteren personenbezogenen Daten erleichtern allerdings naturgemäß die Kommunikation. Eine Weitergabe Ihrer Daten ohne Ihre Einwilligung erfolgt jedenfalls nicht. Bitte beachten Sie auch unsere ausführliche Datenschutzbelehrung, vor allem zu Ihren Rechten auf Auskunft, Sperrung und Löschung.